Würzburger Geheimnisse – Was Sie schon immer wissen wollten, aber niemanden fragen konnten!

Kategorie: StadtVERführungen
22. Oktober 2017

Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Wie kam die Stadt zu ihrem Namen? Warum ist die große Marienkirche am Markt eine “Kapelle”? Wie kam das Neumünster zu seiner auffälligen Fassade? Wer steckte wirklich hinter dem Mord am Heiligen Kilian? Und was steckt hinter der spektakulären „Würzburger Empfängnis“? All das und noch viel mehr wird in dieser launigen Führung beantwortet. Ja, Sie erfahren sogar, wie politische Hintergründe die Gestaltung der Brunnenfiguren am Sternplatz beeinflusst haben.

Treffpunkt: Vierröhrenbrunnen
Rudi Held, Tel. 0931 885174