Der Verein

Foto: S. Wagenbrenner

Der Verein

Der Würzburger Gästeführer Verein feiert sein 20-jähriges Bestehen! Er wurde 2001 gegründet und ist Mitglied im Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e.V. (www.bvgd.org). Er versteht sich als berufliche Interessengemeinschaft und als Bindeglied im Netzwerk der Gästeführer auf lokaler und überregionaler Ebene. Er hat zur Zeit rund 130 Mitglieder.

Mit unseren Projekten Weltgästeführertag und StadtVERführungen wollen wir vor allem die Würzburger, aber auch die Gäste von nah und fern auf die verborgenen Reize der Stadt aufmerksam machen.

Die letzten Monate haben verschiedene Mitglieder*innen und Kolleg*innen genutzt, um neue Führungskonzepte auszuarbeiten. So wird es in diesem Jahr 2021 in Kooperation mit der Stadt Würzburg Themenführungen zu Joseph Greissing geben, dessen 300. Todesjahres die Stadt gedenkt.

Die Kultur für Kids in den Sommerferien 2020 fanden so guten Anklang, dass wir auch für diesen Sommer ein Kinderführungsprogramm ausgearbeitet haben: www.kulturfürkids.de

Für sein langjähriges kulturelles Engagement und die damit verbundenen Spendenaktionen hat die Stadt Würzburg dem Verein 2011 die Kulturmedaille verliehen Festakt Kulturmedaille 2011

Wenn Sie dem Würzburger Gästeführer e. V. beitreten möchten, können Sie sich mit diesem Formular anmelden Beitrittserklärung GFV

Hier können Sie den BVGD-Zertifikat DIN EN: Fortbildungspass herunterladen:
Fortbildungspass BVGD

Mitglied im BVGD - Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V. - www.bvgd.org