„Die alte Residenz zu Würzburg” – Die Festung Marienberg

Kategorie: StadtVERführungen
06. Mai 2018

Beginn: 15:00 Uhr

Würzburgs Geschichte ist lang und wird von den Gästen dieser Stadt meist im Zentrum erlebt. Die Residenz ist ihr Aushängeschild und ist dabei trotz ihres Alters nur der „Neubau”. Das Bollwerk auf dem Marienberg birgt hingegen Jahrhunderte der Entstehungsgeschichte dieser Stadt und steht doch zumeist im Schatten des barocken Schlosses im Stadtzentrum. Dies wollen wir ändern und dem Rechnung tragen, was
die Festung Marienberg uns zu bieten hat.

Treffpunkt: Schönborntor (Nähe Bushaltestelle)

Christine Kandt, 0176 20111484