StadtVERführungen 2020

Nach dem Corona-Lockdown sind ab dem 30. Mai 2020 Gästeführungen in Bayern und damit auch in Würzburg und Region offiziell wieder erlaubt. Somit kann der Würzburger Gästeführer e. V. am So., den 31. Mai – verspätet, aber endlich – mit der Saison der sonntäglichen “StadtVERführungen 2020” starten. Sie geht bis zum 25. Oktober 2020.

Zum Gesundheitsschutz aller gelten für Gästeführungen bis auf Weiteres folgende Bedingungen:

  • Teilnehmerhöchstgrenze: 15 Personen (plus Gästeführer)
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden
  • Auf eine Mund-Nasenbedeckung der Teilnehmer und des Gästeführers kann im Außenbereich verzichtet werden
  • Die Teilnahme an Führungen muss dokumentiert werden
  • Details zur Regelung von Führungen in Innenbereichen folgen noch

Bitte beachten Sie das geltende Schutz- und Hygienekonzept.

Sollten Sie damit einverstanden und gesund sein, dann laden wir Sie herzlich zur Teilnahme ein! In der Saison 2020 müssen eben alle ein wenig flexibel und spontan sein. Danke schon mal an dieser Stelle für Ihre Kooperation! Die Würzburger Gästeführer haben wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt:

Wir sind Partner des Kulturtafel e. V. und ermöglichen Menschen mit geringem Einkommen die kostenlose Teilnahme an unseren sonntäglichen StadtVERführungen. Weitere Infos unter www.kulturtafel-wuerzburg.de